Ihre Anforderungen sind unsere Herausforderung: Die für Ihre Einsatzzwecke optimale Bohranlage bietet Ihnen alpha drilling & production im professionellen Anlagenneubau.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Ihre neue Bohranlage bauen wir für Sie auf Raupe, LKW

oder SKID (Transportschlitten) – für Brunnenbohrungen, die Gewinnung von Bohrkernen für Bodenuntersuchungen, insbesondere Mining, für die Einbringung von Erdwärmesonden sowie von Messsonden für die Kampfmittelbeseitigung – und für viele weitere Anwendungen nach Ihrem Bedarf!

Verschiedenste Gewichtsklassen

alpha drilling & production bietet diese Bohranlagen heute in den Gewichtsklassen 5, 8, 11 und 14 Tonnen Zuglast an. Die Anlagen werden explizit im Hinblick auf Ihre Kundenwünsche und den Verwendungszweck konfiguriert.

Bohranlagen der 5-Tonnen-Klasse

Unsere Bohranlagen in der 5-Tonnen-Klasse zeichnen sich durch eine extrem hohe Leistung im Vergleich zu Gewicht und Abmessungen aus. Der sogenannte „Footprint“ dieser Anlagen ist sehr klein und genau auf Ihre aktuellen Anforderungen zugeschnitten. Durch das Baukastensystem von alpha drilling & production ergeben sich kurze, flexible und dadurch kostensparende Fertigungs- und Durchlaufzeiten.

Bohranlagen der 8-, 11- und 14-Tonnen-Klasse

Unsere Bohranlagen der 8-, 11- und 14-Tonnen-Klasse zeichnen sich ebenfalls durch einen kleinen „Footprint“ bei extrem hoher Leistung und niedrigem Gewicht aus. Das Besondere:

Durch unsere selbstentwickelte Steuerung ist es bei den Anlagen möglich, mit 75 % der Motorleistung 100 % der Bohrleistung zu erreichen. Dies spart Kraftstoff, schont die Umwelt und macht die Wartung günstiger, das die Motoren nicht an der Leistungsgrenze arbeiten müssen.

Weitere Vorteile unserer Bohranlagen:

Hohe Steifigkeit der Bohrmasten

Unser Bohrmastprinzip zeichnet sich durch hohe wichtige Steifigkeit bei geringem Gewicht aus. Dank größerer Querschnitte bei geringerer Wandstärke werden die bei vielen problematischen Verdrehungen der Masten („Korkenziehermast“ verhindert.

Widerstandsfähige Monoblockbauweise

Unsere Kraftspülkopfkonstruktion ist einzigartig, da die Gehäuse von alpha drilling & production in Monoblockbauweise für enorme Steifigkeit und Haltbarkeit gefertigt werden – ein klarer Vorteil gegenüber geschweißten Gehäusen, die durch dauerhafte Belastung „weich gewalkt“ werden können.

Hervorragende Laufruhe

Die spezielle Getriebekonstruktion mit von uns entwickelter Winkelstellung und Härteverfahren der Verzahnung sorgt für eine hervorragende Laufruhe.